Preisverleihung 2021

Am Freitag, den 30. Juli, erreichte der erste Kunstwettbewerb der DRP unter dem Motto „Miteinander“ seinen finalen Höhepunkt. Die besten drei Werke, bestimmt von der fünfköpfigen Jury, wurden im Innenhof der DRP-Geschäftsstelle in Schwerin durch Herrn Erwin Sellering und dem Jurymitglied Herrn Dr. Uwe Neumann ausgezeichnet. Die diesjährigen Preisträger sind Studierende der Universität Greifswald und Hochschule Wismar:

1. Preis 2.500 Euro: „Typisch Russisch |Typisch Deutsch“ (Digitale Zeichnung) von Iris Groneick, Hochschule Wismar

2. Preis 1.500 Euro: „Коля“ (Siebdruck) von Kolja Hohberg, Universität Greifswald

3. Preis 1.000 Euro: „Eine Zeit“ (Zeichnung mit Künstlertusche) von Lena-Sophie Gäbler, Universität Greifswald

Darüberhinaus hat das Publikum das Werk „Eine Zeit“ von Lena-Sophie Gäbler zu Ihrem Favouriten gewählt. Sie erhielt einen Gutschein für Künstlerbedarf als Publikumspreis.

Herzlichen Glückwunsch an alle Preisträger!

Kolja Hohberg, Iris Groneick, Erwin Sellering, Lena-Sophie Gäbler, Dr. Uwe Neumann (v.l.)

Neben den fotografischen Impressionen aus dem Innenhof der DRP-Geschäftsstelle, können Sie auch mit einem Videobeitrag des Regionalfernsehsenders TV Schwerin in die Preisverleihung eintauchen:

Um zu dem Beitrag über die Preisträgerin Iris Groneick der Hochschule Wismar zu gelangen, klicken Sie bitte hier.

Ausstellung zum Cartoon-Wettbewerb

Vom 1. Mai bis zum 6. Juni sind neunzehn Comics und Karikaturen im Rahmen des Kunstwettbewerbs im Kulturforum Schleswig-Holstein-Haus ausgestellt.

Zeitungsartikel: Bitte klicken Sie hier, um zum Beitrag der SVZ zu kommen.

VIRTUELLE AUSSTELLUNG

Die Ausstellung kann auch virtuell besucht werden. Viel Freude dabei!
Bitte klicken Sie hier oder nutzen den QR-Code, um zur Ausstellung zu gelangen.
Alle Besucherinnen und Besucher sind dazu eingeladen, sich aktiv an der Abstimmung für den Publikumspreis zu beteiligen.

 


CARTOON-WETTBEWERB

Für die Stärkung Deutsch-Russischer Beziehungen sind wir auf der Suche nach Motiven junger und angehender Künstler*innen für unsere Arbeit. Wir möchten gerne sehen, was Euch einfällt zum Motto

MITEINANDER

Ausstellung im Kulturforum-Schleswig-Holstein-Haus ab Mai 2021!

Rückfragen zum Wettbewerb und zur Ausstellung bitte an unsere Ansprechpartnerin bei der Deutsch-Russischen Partnerschaft

Frau Madeleine Block, Dr.  | info@drp-mv.de | 0385 59322050