Vorstandsvorsitzender Erwin Sellering spricht über deutsch-russische Beziehungen auf dem Baltic Sea Forum

Stralsund, 10.11.2021 Im Audimax der Hochschule Stralsund sind Studierende und Gäste versammelt, um der Auftaktveranstaltung des jährlich stattfindenden Baltic Sea Forums zu lauschen und Gedanken auszutauschen – in diesem Jahr liegt der Fokus auf der Russischen Föderation als ein Anrainerstaat der Ostsee.

An diesem Mittwochabend referiert Herr Erwin Sellering zu dem Thema „deutsch-russische Beziehungen“ und begibt sich mit viel Freude in die Diskussion mit Gästen und Studierenden.

 
Herr Erwin Sellering im Austausch mit Studierenden der Hochschule Stralsund. Quelle: Hochschule Stralsund

Im Anschluss an die Auftaktveranstaltung erstellen Studierende des Studiengangs „International Management Studies in the Baltic Sea Region“ weitere Podcasts am 17.11.2021, 01.12.2021 und 15.12.2021 zu einigen ausgewählten Aspekten der deutsch-russischen Beziehungen – das auch über YouTube zugänglich sein wird und das Baltic Sea Forum endet mit einem kleinen Quiz.

Weitere Information zum Baltic Sea Forum können Sie nachlesen unter: https://www.hochschule-stralsund.de/balticseaforum/

Austausch über Russland im Rahmen des Baltic Sea Forums in Stralsund