Deutsch-Russische Partnerschaft e.V.

Das Ziel des Vereins Deutsch-Russische Partnerschaft (DRP) ist die Unterstützung aller Bemühungen um Völkerverständigung und Sicherung des Friedens, vor allem mit Russland, mit dem uns Deutsche, und gerade auch Mecklenburg-Vorpommern, eine jahrhundertelange gemeinsame Geschichte verbindet.

Dieser Verein möchte den partnerschaftlichen Austausch insbesondere in Kultur, Sport, Wissenschaft und Bildung spürbar voranbringen. Die DRP fördert dazu vor allem das Kennenlernen und den freundschaftlichen Austausch der Menschen aus Mecklenburg-Vorpommern mit denen aus Russland, im besonderen aus unserer Partnerregion dem Leningrader Oblast.

Die DRP ist eine gemeinnützige Organisation, überparteilich, ethisch und weltanschaulich neutral und Ihre Mitglieder sind engagierte Vertreter der Zivilgesellschaft des Landes.